Einfache Ladder-Strategie

Viele binäre Optionen Broker bieten , was eine Leiter genannt wird. Die Leiter ist im Grunde ein Handel, aber mit verschiedenen Kursziele, in der Regel mit einem anderen zeitlichen Rahmens zu jedem verknüpft. Ihr Broker können oder nicht können Sie die Abläufe und Ausübungspreise jeder Sprosse der Leiter wählen, und es ist in der Regel eine Auszahlung Anleitung hier für jede Sprosse der Leiter , wenn Sie in Ihre Vorhersagen korrekt sind. Einige Broker benötigen Sie auf jeder Sprosse Recht zu sein, und Sie dann eine große Auszahlung geben, während andere eine kleinere Auszahlung nehmen , divvying ein Teil davon über den Verlauf jeder Sprosse nach oben. Eine einfache Leiter Strategie ist für Sie im Folgenden erläutert mit der Hoffnung , Sie zu lehren , den Nutzen der Strategie in Ihrem eigenen Handelstag zu maximieren.

Anwendung mit dem Leiter

Die einfachste Strategie Leiter besteht aus wenigen Teilen. Zuerst schauen Sie auf dem betreffenden Vermögenswert und ein allgemeines Gefühl dafür bekommen, wie es sich bewegt. Als nächstes sehen Sie mehrere guckstu hier unterschiedliche Preisziele an, dass der Vermögenswert realistisch in Zukunft erreichen können, einen Zeitrahmen für jedes dieser Ziele zu setzen.

Überprüfen, ob die 24Options Ladder Trades hat Right Here

Leitern sind mehr über das Verhalten, als sie sind Richtung. Zum Beispiel, wenn Sie ein Retracement für Ihre zweite Sprosse tritt nach einer beträchtlichen Gewinn an Ihrem ersten Sprosse vorhersagen, können Mehr hier Sie dies in Betracht auf die Leiter nehmen, wenn Sie es schaffen. Der Trend muss nicht unbedingt eine gerade Linie nach oben geneigt sein (oder nach unten). Die meisten Broker lassen Sie die Richtung wählen, so sicher sein, dies zu berücksichtigen, wie Sie Ihren Leitern erstellen.

Der einfachste Weg , um erfolgreich zu sein mit einer Leiter Handel ist zunächst die letzte Sprosse zu holen. Die letzte Sprosse der Leiter zahlt in der Regel am meisten, und ist daher die wichtigste zu erreichen. Die erste Sprosse der Leiter neigt die geringste Menge zu zahlen, und es sollte Ihre letzte Sorge sein. Um vorherzusagen , was diese sein sollte, starten , indem Sie auf ein Diagramm des Vermögenswertes suchen Sie im Auge für den Handel haben. Mit Drehpunkte und Fibonacci – Sequenzierung , können auf dieser Webseite Sie eine Vorstellung davon, wo das Preisniveau haben. Achten Sie besonders auf der Höhe der Unterstützung und Widerstand und die Kraft , die sie gezeigt haben. Wenn diese nicht vorhersehbar sind, ist es wahrscheinlich am besten aus dem Handel zu bleiben weg. Wenn sie stark sind, sicher sein , sie zu berücksichtigen , wie der Vermögenswert eine gewisse Schwingung sehen kann , wie der Handelstag nach vorne bewegt. Das Problem mit der schwachen Unterstützung und Widerstand ist , dass es auf einen Endpreis sehr schwierig machen , zu entscheiden, und dass Auswirkungen auf Ihre Verdienstmöglichkeiten stark.

Ladder Optionen sind nicht bei allen Brokern angeboten , so dass , wenn Zur Seite… Sie über die Verwendung dieser planen, stellen Sie sicher , dass Ihr Broker diese bietet , bevor Sie ein Konto erstellen.

Nachteile des Ladder

Selbst die einfachste Leiter Handel erfordert , dass Sie ein fortgeschrittener Trader sein. Zu denken , dass weit in die Zukunft, auf dem gleichen Datenbestand und anschließend das zu einem starren Satz von Anforderungen der Anwendung durch den Makler gelegt ist hart. Tun es mit Genauigkeit ist noch härter. Viele Händler sind wegen der hohen Renditen zu Leitern (Schaut einfach mal hier) angezogen , die sie anbieten, aber die Realität ist , dass diese hohen Renditen beworben werden, um Händler mit einer hohen Wahrscheinlichkeit des Scheiterns anziehen . Nicht für diesen Trick fallen, und nicht anfangen , Handel Leitern , bis Sie ein hohes Maß ihre Website an Sicherheit in die eigenen Fähigkeiten haben, und in dem Vermögenswert, der angeboten wird.

Wenn ein Broker alles oder nichts Leiter Handel » gleich zu  bietet, benutzen sie nicht. Diese haben große Auszahlungen , aber sie sind fast unmöglich , mit profitabel zu sein, und sind es nicht wert als Ergebnis.